Versandkostenfrei ab 50 € Bestellwert (DE) Kauf auf Rechnung TrustedShops zertifiziert mehr als 30 Jahre Fachkompetenz

Dormakaba penta  

Die hohe Sicherheit verdankt Dormakaba penta u.a. der ausgeklügelten Technik innerhalb des Schließzylinders. Diese wird erzielt durch 5 radiale Stiftreihen mit bis zu 22 Stiftpositionen. Mitentscheidend sind aber auch hochwertige Materialien wie verschleißarmer Chromnickelstahl für die Stifte und Neusilber für den Schlüssel. Dormakaba penta Schließzylinder zählen zu den Sichersten am Markt und schützen gegen die gängigsten Öffnungsmethoden.
Sämtliche Zuhaltungen sind aus gehärtetem und chemisch vernickeltem Stahl. Zusätzlich ist je Zylinderseite im Zylindergehäuse eine 4 mm starke Stiftschraube aus gehärtetem Stahl eingebaut. Ein äußerst sicherer und leistungsfähiger Schließzylinder mit fünf radial angeordneten Stiftreihen. Besonders geeignet für komplexe, anspruchsvolle Schließanlagen.

Merkmale:
- Registriertes, durch mehrere Patente geschütztes Schlüsselsystem
- Geprüft nach EN1303, Verschlußsicherheitsklasse 6, Ö-Norm B5356, RAL zertifiziert
- Optional mit VdS Klasse B, Angriffs-Widerstandsklasse 2, Einbruchschutz-Widerstandsklasse 2-6
- Zylinder lieferbar in Europrofil, Schweizer Rundprofil, Ovalprofil und in allen anderen Bauformen ab einem Durchmesser von 18mm.
-Nachschlüssel werden ausschließlich im Werk gegen Vorlage der Kaba Sicherheitskarte in der entsprechenden Sicherheitsausführung gefertigt.
- Erfüllt höchste Ansprüche für große und komplexe Schließanlagen
- Sicher gegen Manipulation, Abtasten, Aufschlagen, Aufbohren, Abreissen und Vandalismus
- Permkapazität (theoretische Verschiedenheit des Zylinders): 867 Billionen

Einsatzbereiche
Bürobereich, Versicherungsunternehmen, Banken, Universitäten, Schulen, Industrie, Krankenhäuser, Forschungseinrichtungen, Flughäfen und öffentliches Transportwesen,  Museen, öffentliche Gebäude, Energieversorgung

Vorteile
Sicherheit - das Kaba Schließsystem erfüllt dank radial angeordneten Stiftreihen, besten Materialien, genausten Präzisionsfräsungen und einzigartigem Zylinderaufbau einen hohen Sicherheitsstandard. Hoher Kopierschutz dank Sicherheitskarte sowie computergesteuerten Sicherheitsfräsungen und Rohlingschutz.
Investitionsschutz - die Schließanlage kann jederzeit erweitert werden und in elektronische Schließanlagen integriert werden Komfort - der Wendeschlüssel kann in jeder Lage in den Zylinder eingeführt werden und bedarf nur geringer Wartung.
Organisation - in der Schließanlage bestimmt der Kunde, welche Schlüssel welche Tür(en) öffnet. 12 verschiedene Schlüsselclip Farben für einfache Wiedererkennung
Modular - die eingesetzten Zylinderkerne (Inserts) können durch die modulare Bauform problemlos in anderen Zylinderbauformen (Halbzylinder, Knaufzylinder, Blechmontagezylinder, usw.) eingesetzt werden.



Artikel 1 - 15 von 15